Was möchte deine Yoni dir sagen? 

                                         Workshop Yoni-Aufstellungen

                                                                    Fr 28.5. - So 30.5.2021

Das Wochenende ist eine Einladung an Frauen, die auf ganz neuem Weg mit ihrer Yoni in Kontakt kommen möchten.

Was braucht die Yoni, um sich für lustvolle Sinnlichkeit und Sexualität öffnen zu können? Welche Verletzungen, Blockaden und Traumata hindern sie daran? Wie können wir Verbindung zu unserem heiligen Ort aufnehmen, wie ungeahnte Räume weiblicher Kraft erforschen und auf welche Weise tiefe Selbstannahme und Selbstliebe entwickeln?

In den von mir entwickelten Yoni-Aufstellungen vernehmen wir unsere tiefsten und intimsten Wahrheiten. In den Aufstellungen bekommt die Yoni Stimme und Sprache. Wir können unmittelbar ihre Befindlichkeit erleben und ihren Botschaften lauschen. 

Der innere Raum kann sich erschließen, wenn wir den Mut haben, uns selbst erworbene oder generationsübergreifende Traumata bewusst zu machen. 

Das göttliche weibliche Prinzip ist der Ursprung und die Quelle aller Dinge und ihre Weisheit wird in den Aufstellungen miteinbezogen. 

Mit ihrer Präsenz entstehen neue Inspiration, Schönheit, Verbundenheit und Liebe für das volle Aufblühen der eigenen Weiblichkeit.

Seminarzeiten:
Freitag 28.05.21 von 18:00 bis ca. 21:00 Uhr 
Samstag 29.05.21 von 09:30 bis ca. 20:30 Uhr (2 h Mittagspause)
Sonntag 30.05.21 von 09:00 bis ca. 17.30 Uhr (2 h Mittagspause)

Seminargebühr: € 250.-

Bitte mitbringen:
Bequeme Kleidung, Decke, Malstifte und Papier. 

Anmeldung:

Martina Egger
info@raumfuerdich.it